Eiswein.
Die Trauben werden bis zur Durchfrostung am Weinstock belassen.
Wenn bei -7° Grad Celsius das Wasser in den Beeren gefriert,
müssen diese umgehend geerntet werden.
Das Ergebnis ist der reine Extrakt:
der Eiswein